Immer für Sie erreichbar: 0800 6375548
Veeam Backup for Microsoft Office 365 v6

Veeam Backup for Microsoft Office 365 v6 mit neuem Self-Service-Portal

Wir haben für Sie die neuesten Features von Version 6 im Überblick inkl. einer Live-Demo.

Die neueste Version der beliebten Backup-Software „Veeam Backup for Microsoft Office 365“ steht in den Startlöchern. Bereits im Mai hatte Veeam bei der hauseigenen Messe VeeamOn 2021 die neue Version angekündigt. Aufgrund von Änderungen in der API von Microsoft wurde die Veröffentlichung jedoch verschoben. Das genaue Release Date von Version 6 ist noch nicht bekannt, voraussichtlich steht v6 ab Dezember oder Januar zur Verfügung.  

Im Rahmen der Merkl IT | Akademie am 27.10.21 wurde den Teilnehmern exklusiv die neuen Funktionen präsentiert.

Die neuen Funktionen im Überblick

  • Self Service Portal für Anwender zum Wiederherstellen von Objekten aus Exchange, Teams & OneDrive. Zudem ist es möglich mit Berechtigungen als Co-Admin-Rolle auf Backups anderer Benutzer zugreifen zu können. Dies spart Zeit und Aufwand für die Erstellung eigener Portale und ermöglicht Unternehmen einen schnelleren Zugriff auf kritische Daten im Falle von Datenverlust.
  • Low-Cost Object Storage: Schnell sekundäre Kopien direkt aus dem Objektspeicher in Azure Blob Archive und AWS Glacier erstellen mit unterschiedlichen Optionen für die Aufbewahrungsdauer. Dies bietet eine zusätzliche Sicherheit bei der Wiederherstellung von Microsoft 365-Daten.


Die Merkl IT GmbH ist offizieller Veeam Cloud & Service Provider und betreibt für Sie gerne Veeam Backup for Microsoft Office 365 als Managed Service. Haben Sie Fragen zur neuen v6? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen