Immer für Sie erreichbar: 0800-6375548
Veeam Availability Suite v10

Veeam Availability Suite v10 – endlich verfügbar! – Was ist neu?

Am 18. Februar 2020 erschien die langersehnte Version 10 der beliebten State-of-the-Art Backup-Lösung Veeam Availability Suite. Damit gelingt es dem Hersteller erneut durch stetige Innovationen seine Technologieführerschaft und damit verbunden seine Position als Marktführer weiter auszubauen.

Mit über 150 neuen und überarbeiteten Funktionen gehören zu den wesentlichen Neuerungen der Veeam Availability Suite v10 die Möglichkeit NAS-Systeme effizient zu sichern, verbesserte schnelle Wiederherstellung von VMs mit Multi-VM Instant Recovery und verbesserter Schutz von Backups, welche auf einen Cloud-Speicher ausgelagert wurden, um die Backup-Daten vor Ransomware zu schützen.

Bei Letzterem lässt sich nun auch Azure Blob Storage anbinden und über eine erweiterte Richtlinie die 3-2-1 Strategie noch leichter umsetzen, indem automatisch und direkt eine zusätzliche Kopie auf einen Objektspeicher ausgelagert werden kann.

Die Highlights kurz zusammengefasst:

  • Effizienter NAS Backup ohne Agenten
  • Instant Recovery für mehrere VMs gleichzeitig
  • Ransomware Schutz für Objekt-Storage

Der Hersteller untermauert mit der neuen Version erneut seine Ambitionen eine Lösung anzubieten, welche es ermöglicht wirklich alle Daten und Workloads eines Unternehmens zentral zu sichern und dabei automatisiert und effizient eine andauernde Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Die Merkl IT GmbH ist zertifizierter Veeam Service Provider und autorisierter Händler. Unser Team hat sich schon vor dem offiziellen Erscheinungsdatum mit den neuen Features vertraut gemacht.

Sollten Sie über einen aktiven Wartungsvertrag verfügen, können Sie kostenlos auf die neue Version upgraden. Wir beraten und unterstützen Sie gerne bezüglich geeigneter Backup-Strategien oder helfen Ihnen bei Fragen zu Lizenzierung und Implementierung.  

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns noch heute.

Cookie-Popup anzeigen