Immer für Sie erreichbar: 0800 6375548
Trend Micro XDR Funktionen

Trend Micro XDR - Funktionen im Überblick

Trend Micro XDR erweitert das Portfolio der Managed Security Services von Merkl IT um Cross-Layer Detection & Response.

Im vergangenen Jahr hat die Zahl der Cyberangriffe einen neuen Höchststand erreicht. Wie das BKA ermittelte, stiegen die bei der Polizei angezeigten Fälle auf insgesamt 100.514 – ein Anstieg von 15% im Vergleich zum Vorjahr. Nach Schätzungen des Branchenverbands Bitkom haben solche Angriffe die deutsche Wirtschaft im vorigen Jahr insgesamt mehr als hundert Milliarden Euro gekostet. Und die Zahl der Angriffe steigt weiter, da die Cyberkriminellen die aktuelle Corona-Pandemie für Ihre Zwecke hinterhältig ausnutzen.

Gegen diesen stetigen Zuwachs und die immer komplexer werdenden Cyberangriffe haben die Unternehmen sehr schwer zu kämpfen. Zum einen wegen des IT-Fachkräftemangels, zum anderen aufgrund der Vielfalt der Angriffspunkte, wie E-Mail, Endpunkt, Server, Cloud-Workloads und Netzwerke. Es werden eine Vielzahl von Sicherheitslösungen eingesetzt und die hohe Anzahl an Sicherheitswarnungen aus den unterschiedlichen Lösungen überlastet das IT-Personal komplett. Die Warnungen werden in größeren Unternehmen mit dedizierten Mitarbeitern für IT-Security im SIEM (Security Information and Event Management) gesammelt. Der Zeitaufwand, diese miteinander in Beziehung zu setzen und deren Priorisierung, ist enorm. Somit haben die Cyberkriminellen wiederum auch sehr viel Zeit, um möglichst großen Schaden anzurichten!

Bei kleineren und mittleren Unternehmen müssen die IT-Abteilungen diese Herkulesaufgabe oft alleine stemmen. Mit XDR wird die Analyse von akuten Sicherheitsbedrohungen deutlich erleichtert.

Die wichtigsten Funktionen von Trend Micro XDR im Überblick

  • Korrelation und Analyse von Angriffen über mehrere Vektoren: E-Mail, Endpunkte, Server, Cloud-Workloads, Netzwerke
  • Workbench zur einfachen Analyse von Cyberattacken und Durchführung von Root-Cause-Analysis (RCA)
  • KI-basierte Anwendung von Expertenanalysen der globalen Threat Intelligence
  • Workflows zur schnellen Einleitung von Maßnahmen zum Ausbruchschutz
  • SIEM-Konnektor für die Weiterleitung von Warnungen

 


Was leistet Trend Micro XDR?

Das „X“ in der Bezeichnung XDR steht für eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Angriffspunkten - die Verbindung der Sicherheitslösungen für E-Mail, Netzwerk, Endpunkte und Cloud-Workloads, um Bedrohungen und erfolgte Angriffe besser erkennen und abwehren zu können.

Mit Hilfe von KI (künstlicher Intelligenz) werden die Sicherheitswarnungen aus den verschiedenen Silos korreliert und auf einer zentralen Oberfläche dargestellt. Manuelle Schritte werden beschleunigt oder komplett eliminiert, was die Leistung des Analysten optimiert. Dies stellt eine weitaus bessere Analysemöglichkeit dar bzw. überhaupt die Möglichkeit auch Daten zu analysieren, die bei der fortwährenden Flut an Sicherheitswarnungen, aufgrund von Überlastung, nicht mehr mit einbezogen werden können.

Mit Trend Micro XDR werden die Ergebnisse mit Daten aus dem sogenannten Smart Protection Network, Trend Micros globalem Netzwerk für Bedrohungsszenarien, ergänzt. Die Erkennung wird durch Sicherheitsanalysen von Experten angereichert, damit die Analysten die elementarsten Bedrohungen priorisieren können. Die Angriffe können somit gezielt und erfolgreich bekämpft werden.

Trend Micro Managed XDR
Quelle: trendmicro.com

 

Managed Security Services der Merkl IT GmbH

Zur Entlastung der IT-Abteilungen und für Unternehmen, die wenig oder keine IT-Ressourcen im Unternehmen haben, bietet die Merkl IT GmbH Managed Security Services mit den branchenführenden Sicherheitslösungen von Trend Micro an.

Die Merkl IT übernimmt im Rahmen von Security as a Service-Paketen das Rollout, das Monitoring, die Behebung von eventuellen Fehlfunktionen und die Reaktion auf ungeplante Vorkommnisse, die über den Servicedesk abgewickelt werden.

Auf Wunsch erstellen wir mit Ihnen gemeinsam im Rahmen von Beratungsdienstleistungen eine Security-Strategie für Ihr Unternehmen. Besprechen Sie mit unseren Experten Ihre Anforderungen und erhalten eine völlig unverbindliche und kostenlose Erstberatung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Cookie-Popup anzeigen