Immer für Sie erreichbar: 0800 6375548
Microsoft Teams als Telefonanlage für Unternehmen

Teams Telefonie

Die erste Folge der Rubrik "Wussten Sie, dass...?" dreht sich um Microsoft Teams als Telefonanlage.

Wussten Sie, dass Microsoft Teams auch als Ersatz für Ihre Telefonanlage inkl. Anbindung der Festnetznummern eingesetzt werden kann?

Laut einer Studie der Uni Konstanz wünschen sich 60% aller Arbeitnehmer:innen im Home-Office eine bessere Ausstattung. Ein separater Monitor zum Laptop, eine Webcam und ein Headset gelten bereits als Mindestanforderung.

Nur die wenigsten Unternehmen sind aber im Bereich Telefonie - und damit verbunden die Erreichbarkeit unter den bekannten Rufnummern oder Durchwahlen - gut aufgestellt. Wir hören diese Aussagen fast täglich: "Herr Maier ist heute im Home-Office. Ich kann Sie nicht verbinden."

Business Voice erweitert Microsoft Teams zu einem vollwertigen und leistungsstarken Telefonsystem, das innerhalb kürzester Zeit eine herkömmliche und standortgebundene Telefonanlage ablösen kann. Mitarbeiter sind auf ihrem Laptop oder Smartphone über den Teams Client oder die App somit unter ihrer Festnetznummer ganz normal erreichbar. Kostspieliges Umleiten der Büronummer auf ein Handy ist damit nicht mehr notwendig.

Auch wir haben unsere Telefonanlage seit langem auf Microsoft Teams umgestellt und wissen schon gar nicht mehr, wie wir davor telefoniert haben.

Weitergehende Informationen zu Teams Telefonie und wie wir für Unternehmen Teams als Telefonanlage einrichten, finden Sie nach Klick auf den folgenden Button.

Teams als Telefonanlage