Kostenlose Beratung unter 0800 6375548 oder vertrieb@merkl-it.de

Logo
Merkl IT • Wissen • Trends & Innovationen • Vernetztes Arbeiten mit Unified Communications & Collaboration

Vernetztes Arbeiten

von Johannes Markmann

 

Schon heute ist beinahe die ganze Welt vernetzt. Was im Privatleben längst nicht mehr wegzudenken ist, beginnt nun auch in den Unternehmen eine Rolle zu spielen. Kollaboration wird mehr und mehr zum Wettbewerbsvorteil.

Visualizing Friendships on Facebook
© Paul Butler - Facebook

Mobilität - Eine Eigenschaft, die nahezu jedes Unternehmen seinen Mitarbeitern bereits als Einstellungskriterium abverlangt. Den klassischen Büroangestellten mit Tisch-Telefon und festem Firmen-Computer gibt es immer seltener. Räumlich und zeitlich wird in der Arbeitswelt auf Flexibilität gesetzt.

Vor allem in Unternehmen, bei denen die Mitarbeiter häufig unterwegs sind, ergeben sich durch diese Mobilität Probleme in der gegenseitigen Erreichbarkeit. Die Mailbox am Mobiltelefon oder eine Abwesenheitsmeldung vom E-Mail Account sind oft der ungewollte Ansprechpartner, wenn mit Personen des Firmennetzwerks Kontakt aufgenommen werden soll.

Gerade bei Projekten, an denen mehrere Parteien beteiligt sind, ist der unmittelbare Daten- und Ideenaustausch in Echtzeit ein Gut, das für viele Unternehmen durch eine kompetente Lösung zwar machbar wäre, aber bisher viel zu selten umgesetzt wird.

"Unified Communications" lautet die Zauberformel, die nicht nur für diesen Fall Abhilfe schafft. Das bedeutet, alle Kommunikationswege so zusammenzulegen, dass jeder Mitarbeiter jederzeit und an jedem Ort mit seinen freigegebenen Endgeräten erreichbar ist und gleichzeitig auf Daten und Informationen seine Firma zugreifen kann. "Klassische" Geräte wie Telefon und Fax werden dafür ebenso einbezogen, wie Computer, Mobiltelefon und Video-Bildschirm.

Dank Videotelefonie und Live-Messaging wird aus dem formlosen Gespräch am Telefon schnell eine Live-Konferenz, an der mehrere Mitglieder teilnehmen und Dokumente gleichzeitig einsehen und bearbeiten können. Dank diesem vernetzten Arbeiten wird durch einheitlich geregelte Kontaktaufnahme einerseits viel Zeit, zusätzlich aber auch Geld gespart.

Neuartige Endgeräte wie Smartphones und PDAs ersetzen gleich mehrere ihrer alten Kollegen und machen Mitarbeiter auch außerhalb ihres Büros und außerhalb der klassischen Arbeitszeit voll einsetzbar.

Nicht nur aktiv machen sich Unified Communications übrigens bemerkbar. Durch Aktivitäten seiner Mitarbeiter auf sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter können sich Unternehmen diese weitere Vernetzung zu Nutze machen, und die Kontakte in einem nächsten Schritt als zusätzliche Werbe- und Informationsplattform verwenden.

Die Merkl IT GmbH macht dank kompetenter Experten den Kommunikationstrend schon jetzt für Ihr Unternehmen verfügbar. Wir beschleunigen die Kommunikationsprozesse in Ihrem Unternehmen und machen Ihre weltweite Vernetzung über soziale Netzwerke zur Werbeplattform für Sie.

Durch unsere Lösungen sparen Sie nicht nur Zeit und Geld, sondern erschließen auch neue Ebenen des Datenaustauschs und Marketings.

Unified Communications

Sparen Sie Zeit und Kosten und steigern Sie die Erreichbarkeit Ihrer Mitarbeiter.

mehr
Mehr Kollaboration

Entdecken Sie mit welchen Lösungen Ihre Mitarbeiter optimal zusammenarbeiten können.

mehr
Virtual BackOffice

Mieten Sie Ihre IT nach Bedarf über das Internet und überlassen Sie Merkl IT den Betrieb.

mehr