Kostenlose Beratung unter 0800 6375548 oder vertrieb@merkl-it.de

Logo
Merkl IT • VMware Hybrid Cloud

VMware Hybrid Cloud

Das Virtual BackOffice | Dynamic Datacenter bietet hochverfügbare VMware vCloud Kapazitäten. Sichern Sie sich attraktive Sonderkonditionen und schützen Ihre lokale VMware Infrastruktur.

VMware Hybrid Cloud

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sicher: Ihre Anwendungen und Daten liegen in deutschen Rechenzentren.
  • Flexibel: Erweitern Sie Ihre lokale VMware IT nach Wunsch zu planbaren Kosten.
  • Günstig: Sie sichern sich attraktive Sonderkonditionen.
  • Zusätzlich: Punkt-zu-Punkt Anbindung (MPLS VPN) für maximale Sicherheit.
  • Bequem: Ihre VMs konfigurieren Sie in wenigen Schritten über ein Web-Portal.

Virtual BackOffice | Dynamic Datacenter. Ihr virtuelles VMware Hybrid Cloud Rechenzentrum.

Mit dem Dynamic Datacenter aus dem Virtual BackOffice von Merkl IT erweitern Sie Ihre lokale VMware IT-Infrastruktur um VMware vCloud Rechenkapazitäten in hochverfügbaren und zertifizierten deutschen Rechenzentren.

Die Anforderungen von Unternehmen an eine IT-Infrastruktur haben sich über die Jahre geändert. Neben hohen Sicherheitsstandards muss sich die IT an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen um auf Marktveränderungen oder neue Projekte schnell und unkompliziert reagieren zu können.

Mehr Flexiblität durch anpassbare Cloud Ressourcen
In dem auf VMware® vCloud basierenden Dynamic Datacenter betreiben Sie eigene Cloud Services oder lagern ihre Inhouse-IT wie Test- und Entwicklungsumgebungen aus. Die Kapazitäten des virtuellen Rechenzentrums können nach individueller Anforderung und Auslastung der virtuellen Server flexibel zugewiesen werden

Merkl IT stellt diesen Ressource-Pool nach Wunsch mit reservierten oder gemeinsam genutzten Kapazitäten bereit. Ein weiterer Einsatzbereich des Dynamic Datacenter ist die Überbrückung von Lastspitzen bei zeitlich begrenzten Projekten oder auch die Nutzung für Business Continuity um besonders kritische Geschäftsanwendungen bei einem lokalen Ausfall innerhalb kürzester Zeit wieder nutzen zu können. Erweitern Sie flexibel und nach Bedarf die Kapazitäten Ihrer Private Cloud mit dem VMware® vCloud Connector und verbinden Sie die Vorteile des Virtual BackOffice | Dynamic Datacenter mit Ihrer lokalen VMware® vSphere Infrastruktur - bereits ab wenigen Cent pro Stunde.

Die Funktionen im Einzelnen:

  • Verbinden von Clouds: Sicheres und zuverlässiges Verschieben von Workloads zwischen Ihrer private Cloud und dem Dynamic Datacenter.
  • Zentrale Verwaltung: Einheitliche und gewohnte Oberfläche zur Verwaltung von virtuellen Maschinen des internen Rechenzentrums oder den vCloud Ressourcen aus dem  Dynamic Datacenter.
  • Synchrone Inhalte: Spiegeln von Inhalten des Kataloges zwischen Ihrer private Cloud und dem Dynamic Datacenter.
  • Problemlos erweitern: Einfache und schnelle Erweiterung Ihrer lokalen VMware vSphere Umgebung um VMware vCloud Ressourcen des Dynamic Datacenter. Beschleunigen Sie das Deployment von Workloads ohne die Neukonfiguration von Netzwerkeinstellungen.

Mehr Komfort mit dem VMware vCloud Director
Die Verwaltung der virtuellen Maschinen und Netzwerke erfolgt eigenständig über ein Web-Portal. Merkl IT liefert die notwendige Infrastruktur und sorgt für höchste Leistung und Sicherheit.

Mehr Konnektivität durch eine optimale Anbindung an Ihre Cloud
Der Zugriff von Ihrem Standort auf Ihre Cloud Ressourcen erfolgt - je nach Anforderung und Einsatzbereich - über eine dedizierte MPLS-Anbindung oder über einen verschlüsselten VPN-Zugang über das Internet. Alle Systeme sind redundant an den Level(3)®-Backbone angebunden. Weitere Uplinks zu Tier-1 Providern sorgen für eine optimale Erreichbarkeit.

Mehr Sicherheit in deutschen Rechenzentren
Das Dynamic Datacenter wird in deutschen Rechenzentren betrieben, die die Qualitätsanforderungen nach ISO 9001/27001 erfüllen. Die verwendete Hard-und Software entspricht höchsten Ansprüchen. Modernste Sicherheitssysteme überwachen alle Zugriffe auf die Systeme in Echtzeit und schützen das Dynamic Datacenter so vor Angriffen und Bedrohungen.

Mehr Service durch einen professionellen Cloud Service Provider
Wenn Sie eine Frage haben oder Unterstützung benötigen, stehen die Experten von Merkl IT per Telefon, E-Mail oder Ticketsystem zur Verfügung.

Ihre Vorteile haben Sie überzeugt? Dann nehmen Sie noch heute unverbindlich mit uns Kontakt auf.

Pay as You Go
vCPU pro GHZ 0,03 EUR
(pro Stunde)
vRAM pro GB 0,04 EUR
(pro Stunde)
vStorage pro GB 0,0008 EUR
(pro Stunde)
Reservierte Ressourcen
vCPU pro GHZ 0,00 EUR
(pro Monat)
vRAM pro GB 20,00 EUR
(pro Monat)
vStorage pro GB 0,29 EUR
(pro Monat)
Inklusivleistungen:
Enterprise Hardware
Tier 3 Rechenzentren
24/7 Überwachung
Redundante Anbindung
Verfügbarkeit 99,9 %
Servicdesk Deutsch, Englisch

Beispiel für Abrechnung nach Verbrauch:

Virtuelle Testmaschine mit 2GB Arbeitsspeicher (2*0,04 EUR), CPU mit 1GHz (1*0,03 EUR), 100GB Festplatte (100*0,0008 EUR), Nutzung an 15 Werktagen im Monat für jeweils 8 Stunden/Tag = 22,80 EUR

Optionen und Erweiterungen:
Traffic pro GB 0,12 EUR
Erweitertes Backup pro VM/TB a. Anfrage
HW Firewall pro System a. Anfrage
Deep Security pro VM a. Anfrage
Virenschutz pro VM a. Anfrage
MS Server OS pro VM a. Anfrage
Monitoring pro VM/Service a. Anfrage

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende. Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. Die Abrechnung erfolgt durch Lastschrifteinzug. Es gelten die AGBs der Merkl IT GmbH.

Ihr virtuelles Rechenzentrum

Testen Sie uns. Jetzt. 30 Tage kostenfrei. 0800 MERKLIT.

Ihr Anfrage:

Technologiepartner

  • Technologiepartner Dynamic Datacenter
  • VMware vCloud vSphere
  • Trend Micro Security
  • Veeam Backup
Blick in ein Rechenzentrum

Merkl IT betreibt alle Cloud Services in Deutschland. Lesen Sie Daten & Fakten zu den Rechenzentren.

mehr
Virtual BackOffice

Mieten Sie Ihre IT nach Bedarf über das Internet und überlassen Sie Merkl IT den Betrieb.

mehr

Sprechen Sie mit uns

Sprechen Sie mit uns

Kontaktieren Sie unsere Experten!

Vertrieb:     

089 2000193-0
vertrieb@merkl-it.de